Azteken

ARTIKEL 7 VON 7
Zoom
Sofort lieferbar. Gewicht: 1.8 kg
Azteken, hrsg. von Kurella, Doris, Berger, Martin und de Castro, Inés, in Kooperation mit dem Insituto Nacional de Antropología e Historia (INAH), Mexiko

München: Hirmer, 360 S., zahlr. farb. Abb. und Grafiken (Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand s. AGB)

Beiträge von M. Aguilar-Moreno, I. Athie, R. Barrera Rodríguez, E. Bayer, M. Berger, F. Berdan, G. van Bussel, X. Chavéz Balderas, I. de Castro, S. T. Evans, F. Hinz, M. Jansen, D. Kurella, L. López Luján, R. Macuil Martínez, E. Matos Moctezuma, B. Mundy, G. Olivier, J. Olko , G. Pérez Jiménez, A. Rojas, L. Snijders

Hernán Cortés Landung in Mexiko vor 500 Jahren besiegelte das Ende des Reichs der Azteken. Mit spektakulären, teils unveröffentlichten Funden präsentiert der Band den Reichtum dieser Kultur: Seltene Federschilde, beeindruckende Steinskulpturen, wertvolle Mosaikmasken und Goldarbeiten sowie farbintensive Bilderhandschriften lassen die Welt der Azteken lebendig werden.

Der Band gibt einen umfassenden Einblick in die spannende Geschichte des Aztekenreichs und berücksichtigt aktuellste Forschungs- und Grabungsergebnisse. Renommierte Experten erzählen von den politischen, gesellschaftlichen und ökonomischen Strukturen, von kulturellen Errungenschaften wie dem komplexen Kalendersystem und der aztekischen Sprache sowie von religiösen Riten. Vom hohen Niveau aztekischer Kunst- und Handwerksproduktion zeugen kostbare Objekte aus der prachtvollen Ausstattung des Palastes von Kaiser Moctezuma sowie des Haupttempels Templo Mayor, darunter erst kürzlich entdeckte, noch nie gezeigte Opfergaben.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten