Mark Twain: Post aus Hawaii

ARTIKEL 6 VON 6
Zoom
Sofort lieferbar. Gewicht: 0.35 kg
Mark Twain: Post aus Hawaii, Köln: DuMont Buchverlag, 2017, 2. Aufl., 368 S., kt., (Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand s. AGB)

Walfänger, übereifrige Missionare und die Schönheit hawaiischer Frauen - mit unermüdlicher Neugier und unvergleichlichem Humor schreibt Mark Twain 1866 seine Reiseberichte als Korrespondent von Hawaii. Und er begründet damit seinen Ruf als Autor, als ebenso genauer wie respektloser Beobachter seiner Zeit.

"Die gesamte amerikanische Literatur gründet auf Mark Twain. Davor gab es nichts. Danach ist nie wieder etwas so gut gewesen." Ernest Hemingway

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten